AuszuBildung Logo
Auszubildungs-Blog - Wissenswertes für Entscheider in der Ausbildung Ausbilder

Übernahme von Azubis

Wissenswertes für Entscheider

Wollen Sie Ihre Azubis übernehmen?

Dann ist es wichtig, rechtzeitig darüber zu reden.

Was Ausbilder tun können:

  •  Sprechen Sie die Azubis an und fragen nach ihren Wünschen
  • Kommunizieren Sie rechtzeitig in der Personalabteilung, wenn Sie offene Stellen haben
  • Informieren Sie die Personalabteilung, welche Azubis Sie sich bei sich im Anschluss wünschen
  • Erst dann sprechen Sie die Azubis an, wenn Sie diese übernehmen wollen und können! Sonst verunsichern Sie diese!

In meinen Gesprächen mit Azubis sind diese oft verunsichert und fragen sich (und dann auch mich) was sie tun können.

 

Was Azubis tun können:

  • Frühzeitig miteinander reden
  • Welche Perspektiven kann Ihnen Ihr Ausbildungsbetrieb bieten? Vereinbaren Sie einen Termin mit der Personalabteilung und der Ausbildungsleitung
  • Sprechen Sie bereits die Abteilungsleiter der Bereiche, die Sie durchlaufen, an, wie dort die Perspektiven aussehen
  • Überlegen Sie sich, was Ihnen Spaß machen würde
  • Wo wollen Sie beruflich hin?
  • Was ist Ihnen dabei wichtig?

 

Denken Sie daran, Ihre Rolle und der Charakter des Arbeitsverhältnisses verändern sich nach der Ausbildung. Als fester Bestandteil einer Abteilung sind Sie als Leistungsträger angestellt. Dies ist ein wesentlicher Unterschied zu Ihrer Azubi-Rolle, in der es vorrangig ums Lernen ging.

 

Für den Übergang vom Azubi zum Mitarbeiter oder der Fachkraft haben wir das Seminar Rollenwechsel konzipiert.

Simone Oßwald, Chefin der AUSZUBILDUNG

Für Sie an der Tastatur

Simone Oßwald

Kreative Blog- und Buchautorin, humorvolle Trainerin und von Herzen Coach für soziale Kompetenzen...
... und der Kopf hinter dem AUSzuBILDUNGs-Konzept.

https://so-beratung.de/

AUSZUBILDUNG, das sind modulare Konzepte - auf Ihren Bedarf abgestimmt.
AUSZUBILDUNG ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens.